Film-Nachmittag im Länzerthus

16.10.2023

Anlässlich zum diesjährigen 850 Jahr Jubiläum von Rupperswil wurden am Filmnachmittag vom 4. Oktober 2023 zwei Filme über „Robischwyl“ gezeigt. Ein Film wurde auf die Jahrhundertwende im Jahr 2000 zusammengeschnitten. Der andere Film zeigte digitalisierte Aufnahmen von Herr Ott Max, welcher die Filme aufgenommen hat. Viele Interessierte trafen sich im Saal ein. Die Freude war spürbar, denn die gezeigten Bilder und Aufnahmen waren einigen der Anwesenden nur zu gut bekannt. Immer wieder wurden Teile des Films von den Anwesenden kommentiert, bevor dies durch den Moderator passieren konnte. Herr Leder, einer der Bewohnenden vom Länzerthus und ebenfalls am Filmnachmittag anwesend, kam zwei Mal in einem Interview vor, als es um das Thema Bahnhof ging. Dieser Film liess uns wieder einmal für einen Moment etwas in der Vergangenheit schwelgen. 

 

Team Aktivierung 

 

FILM NA 11.jpg