Verpflegung

Abwechslungsreiche Menüs

Die kulinarische Verpflegung obliegt dem Länzerthus Küchenteam, welches mit viel Liebe täglich wechselnde, gesunde und schmackhafte Gerichte zubereitet.

Mahlzeitendienst des Länzerthus
„Gesunde Ernährung, täglich frisch und warm zubereitet“

In Zusammenarbeit mit der Regionalen Spitex bietet das Länzerthus in den Gemeinden Auenstein, Hunzenschwil, Rupperswil und Schafisheim einen Mahlzeitendienst an. Er richtet sich an Bewohner und Bewohnerinnen dieser Gemeinden welche nicht mehr selber kochen können, oder mögen. Gesunde und regelmässige Ernährung ist besonders wichtig, wenn die eigenen Kräfte nachlassen, bei körperlicher Behinderung und bei Rekonvaleszenz.
Unsere Küche bereiter täglich ausgewogenes und gesundes Essen zu. Freiwillige Fahrerinnen und Fahrer bringen Ihnen die warmen Mahlzeiten in isolierten Boxen genussfertig an Ihre Haustüre. Dies alles für CHF 17.00 pro Mahlzeit.
Durch den sozialen Kontakt bei der Übergabe der Mahlzeiten lernen die Empfänger das Länzerthus kennen. Wird später ein Eintritt ins Heim unumgänglich, ist dieser bedeutende Schritt leichter zu schaffen.
Unsere Menus bestehen aus Suppe, Salat und einem Hauptgang. Für Vegetarier und Diabetiker werde besondere Menus zubereitet. Dienstags und donnerstags wird die Mahlzeit mit einem Dessert bereichert.
Interessierte melden sich bei Sibylle Marzi 062 889 03 84, s.marzi@laenzerthus.ch, oder über die Zentrale 062 889 01 89, info@laenzerthus.ch. Eine direkt Online-Anmeldung ist über das Anmeldeformular möglich.

Kontakt

Unsere Angaben

Copyright © 2019 by Alters- und Pflegeheim Länzerthus AG. All rights reserved.