PFLEGETIPPS FÜR INNERE UND ÄUSSERE SCHÖNHEIT

Das Geheimnis ewiger Schönheit? Wahre Schönheit kommt ja bekanntlich von innen. Im Einklang mit sich selbst leben und altern, das macht die wahre Schönheit aus, die in uns allen schlummert.

Die Pflege des Körpers ist aber natürlich ebenso wichtig: Regelmässige Bewegung, eine ausgewogene Ernährung und die richtige Körperpflege sind gerade mit zunehmendem Alter unerlässlich und ein grosser Bestandteil unseres individuellen Gesundheits- und Wohlfühlpakets.

Unsere Tipps für Körper und Seele:
Jugendliche Haut
Mit den Jahren wird unsere Haut dünner, trockener und regeneriert sich nicht mehr so schnell. Um sie mit den nötigen Nährstoffen zu versorgen, bedarf es guter Pflege, die im Alter weitaus mehr ist, als nur eine kosmetische Massnahme. Die tägliche Körperreinigung mit klarem, aber nicht zu warmem Wasser ist reinigend und wohltuend zugleich. Wasserfreie und fetthaltige Cremes, Pflegeöle und Bodylotionen spenden der Haut Feuchtigkeit und verhelfen ihr somit zu mehr Elastizität. Wichtig ist es, bei der Auswahl der Pflegeprodukte wie auch bei Seifen und Duschgels darauf zu achten, PH Neutrale Varianten zu verwenden, um den natürlichen Schutz der Haut nicht anzugreifen und ihr dadurch nicht Feuchtigkeit zu entziehen.

Strahlendes Lächeln
Eine gute Mundhygiene beugt Erkrankungen im Mundraum vor und sorgt für ein entspanntes Lächeln. Mangelnde Zahnpflege kann zu schmerzhaften und unschönen Problemen wie Löcher, Zahnfleischbluten bis hin zum Ausfallen der Zähne führen. Neben der Reinigung können auch andere Massnahmen dabei helfen die Mundflora im Gleichgewicht zu halten. Zum Bespiel wird beim Essen von knackigem Gemüse, Obst oder Brotkrusten das Zahnfleisch massiert und die Durchblutung angeregt. Auch Kaugummikauen kann ein guter Zahnschutz sein, da das Kauen Mundtrockenheit dämmt und der erhöhte Speichelfluss eine antibakterielle Wirkung hat.

Gesunde Füsse
Die Füsse tragen uns Tag für Tag durchs Leben. Und wenn diese schmerzen, behindert uns das im Alltag. Gerade für ältere Menschen ist die Fusspflege daher ein essentieller Bestandteil der gesamtheitlichen Körperpflege. Bei eingewachsenen Fussnägeln oder Schmerzen beim Gehen, empfiehlt sich ein Besuch bei einer professionellen Fusspflege. Eine verwöhnende Pedicure sorgt zudem für Wohlfühlmomente.

Glückliche Seele
Schönheit im Alter ist neben einem gesunden Körper auch Kopfsache. Gemütspflege sowie Entspannung und eine optimistische Einstellung sorgen für Ausgeglichenheit. Gehirnjogging hilft uns, geistig auf Trab zu bleiben. Neugier, Offenheit und Begeisterungsfähigkeit sind die Grundlage für Lebensfreude – und die ist der Schlüssel, für die wahre Schönheit.

Copyright © 2019 by Alters- und Pflegeheim Länzerthus AG. All rights reserved.